DSAW-Stahlrohr

Als Doppelunterpulverschweißen (DSAW) bezeichnet man ein Schweißverfahren, bei dem zwei gleichartige oder unterschiedliche Lichtbögen gleichzeitig auf beiden Seiten eines Werkstücks betrieben werden. Seine Anwendung fördert die Verbesserung der Schweißproduktivität stark, wird jedoch leicht durch die Schweißposition eingeschränkt.

Das UP-Schweißen wird nach dem Mechanisierungsgrad, der Anzahl und Form des Schweißdrahtes, der Drahtvorschubmethode, dem Erwärmungszustand des Schweißdrahtes, der Art und Methode der zusätzlichen Additive, dem Rillenmuster und der Schweißnaht klassifiziert Bedingungen bilden.

Der vordere Draht verwendet Hochstrom und Niederspannung; Der hintere Draht verwendet niedrigen Strom und hohe Spannung, um die Schweißgeschwindigkeit zu erhöhen und die Schweißnahtbildung zu verbessern.

Vorteile von DSAW-Stahlrohren

DSAW hat folgende Vorteile: (im Vergleich zum Eindraht-UP-Schweißen)

  1. Erhöhen Sie die Schweißgeschwindigkeit um 30 % bis 40 %;
  2. Reduzieren Sie die Anzahl lokaler Einschlüsse und Schweißporen;
  3. Verbessern Sie die Schlagzähigkeit des Schweißmittelbereichs;
  4. Geeignet zum Schweißen von Stahlrohren mit größerer Wandstärke;
  5. Es kann die Produktivität verbessern.

DSAW vs. LSAW-Stahlrohr

Das LSAW-Rohr hat keine Prozesse wie Abwickeln, Nivellieren und Anpassen. Es ist nur mit wenigen Schweißproduktionsgeräten ausgestattet, und die Schweißnaht ist kurz und intermittierend, sodass die Leistung hoch ist. Nach Abschluss des Umformens kann das Längsschweißen in horizontaler Position das Schweißen realisieren. Automatische Nahtverfolgung. Der Rohrdurchmesser wird durch die Breite der Stahlplatte begrenzt. Aus einer Stahlplatte einer Breite kann nur ein Stahlrohr eines Durchmessers hergestellt werden.

DSAW vs SSAW Stahlrohr

Aufgrund der Anisotropie des Aufpralls des SSAW-geschweißten Rohrs vermeidet die maximale Antriebsrichtung seiner Rissbildung die Richtung des minimalen Bruchwiderstands. Aufgrund der Anisotropie der Festigkeit vermeidet die Richtung der schwachen Festigkeit senkrecht zur Richtung der spiralförmigen Schweißnaht die Richtung der Hauptspannung. Das im SSAW-Schweißrohr verwendete Stahlband kann grundsätzlich auf inländischer Produktion basieren, und der Transport ist bequemer. Im Allgemeinen kann es nur für Bänder mit einer Dicke von weniger als 16 mm verwendet werden.

ERW vs. DSAW Stahlrohr

ERW-Rohre werden zum Transport von Wasser, Gas, Luft, Öl und Heizdampf verwendet, geeignet für Nieder- und Mitteldruck-Flüssigkeitsleitungen und Baustahlrohre.

DSAW-Stahlrohre mit gerader Naht werden in unterstützenden Einrichtungen wie Netztechnik mit großen Spannweiten, Wasser-Gas-Pipelines, Bauwesen, Energietechnik, Maschinen, Brückenträgern, Stahlkonstruktionen und Fundamentpfählen verwendet.

Klassifizierung von Stahlrohren

Stahlrohre sind die wichtigen Teile von Eisen- und Stahlprodukten, die aufgrund ihrer Herstellungstechniken und unterschiedlichen Knüppel in zwei Arten unterteilt werden können: SML-Rohre (Rundknüppel) und geschweißte Stahlrohre (Bleche, Bandknüppel).

Aufgrund der unterschiedlichen Schweißverfahren kann es in zwei Arten unterteilt werden: LSAW und SSAW. Und aufgrund der Endform wird es in speziell geformte (quadratisch, flach usw.) geschweißte Rohre und runde geschweißte Rohre unterteilt.

5/5 - (2 Stimmen)