COSASTEEL

RockWool-Sandwichplatte

Steinwoll-Sandwichplatte ist eine Art Sandwichplatte aus Steinwolle als Rohstoff. Das Kernmaterial der Steinwoll-Sandwichplatte sind Basalt und andere natürliche Erze als Hauptrohstoffe, die durch hohe Temperaturen zu Fasern geschmolzen, mit einer geeigneten Menge Bindemittel versetzt und verfestigt werden. Es handelt sich um eine neuartige Brandschutzplatte mit der stärksten Feuerwiderstandsleistung ihrer Klasse (Sandwichplattenserie).

Rock Wool Sandwichplatte

RockWOll Sundwich PAnel Specification

ProduktRock Wool Sandwichplatte
Dicke50mm  75mm  100mm  150mm  200mm
Mentale Stärke0.3 ~ 0.6mm
Breite950 mm 960 mm 1150 mm
Dichte120 ~ 150 kg/m3
AnwendungStahlkonstruktionsgebäude/Schuppen/Stahlkonstruktion
Preis$10-19/Meter
Hs Code73809000

Vorteile der Steinwolle-Sandwichplatte:

  1. Hervorragende Feuerbeständigkeit: Die Rohstoffe, der Produktionsprozess und die Formel, die in der Steinwolle-Sandwichplatte verwendet werden, sorgen für eine gute Feuerbeständigkeit. Tests zeigen, dass es eine Feuerbeständigkeit von mehr als 1000 ° C hat.
  2. Gute Wärmedämmung.
  3. Signifikante Schallabsorptions- und Wärmedämmwirkung:
  •  Schalldämmung: Die Steinwoll-Sandwichplatte hat eine deutlich dämmende Wirkung auf die Schallübertragung und eignet sich besonders für Orte, an denen ausgewiesene Flüge vorbeifliegen. Darüber hinaus verursachte nach der Verwendung der Steinwoll-Dachplatte der Aufprall von Regen und Hagel auf der Dachstahlplatte des Gebäudes den Innenschall, der ebenfalls erheblich reduziert wurde.
  • Schallabsorption: Die Steinwolle-Sandwichplatte hat auch eine hervorragende Anziehungswirkung, sie kann Schall in einem relativ breiten Frequenzbereich absorbieren.

Eigenschaften der RockWool Sandwichplatte:

  1. Dichtungsleistung: Die doppelseitige Dichtungs-Steinwolle-Sandwichplatte aus Polyurethan übernimmt den Produktionslinienprozess und nutzt so die hervorragende Wasserdichtigkeit von Polyurethanprodukten, um die Mängel der Steinwolle zu überwinden, die leicht Wasserzerfließen absorbiert, und die Lebensdauer des Produkts effektiv zu verlängern in Bezug auf die physikalischen Eigenschaften.
  2. Schöne Leistung: Die Schnittstelle ist nach europäischen Standards gestaltet. Das Aussehen ist rund und glatt, die Oberfläche ist glatt und schön, die Fugen sind dicht, die Festigkeit ist zuverlässig und die Bildung von Kälte- und Wärmebrücken wird wirksam verhindert.
  3. Gute Steifigkeit: Das doppelseitig versiegelnde Polyurethan-Kernmaterial aus Steinwolle ist mit den beiden Stahlplattenschichten zu einem Ganzen verbunden und zusammen mit dem gewellten Druckprofil auf der Oberseite der Dachplatte ist die Gesamtsteifigkeit viel besser als die der bauseitigen Verbundplatte aus Steinwolle (Glasfaser) Baumwolle). Nachdem die Sandwichplatte durch das Verbindungsstück an der Pfette befestigt ist, wird die Gesamtsteifigkeit des Daches stark verbessert und die Gesamtarbeitsleistung des Daches wird gestärkt. Die Steinwolle-Sandwichplatte wird ausgewählt, und es kann ein größerer Pfettenabstand verwendet werden, sodass die Pfettenmenge um 1/3 ~ 2/3 eingespart werden kann.
  4. Die Knickmethode ist sinnvoll: Die zweiseitigen Polyurethan-Steinwoll-Dachplatten werden durch verdeckte Schnallen verbunden, was das versteckte Auslaufen der Dachplattenverbindungen vermeidet und die Anzahl der Zubehörteile einspart.
  5. Die Befestigungsmethode ist fest und vernünftig: Die doppelseitig dichtende Polyurethan-Dachplatte aus Steinwolle wird mit speziellen selbstschneidenden M6-Schrauben und Pfetten befestigt, die äußeren Kräften wie Taifunen wirksam widerstehen können. Selbstschneidende Schrauben werden an der Spitzenposition zwischen den Fugen der beiden Paneele des Dachpaneels gesetzt, und es wird eine spezielle wasserdichte Struktur verwendet, um Schwachstellen der Wasserdichtigkeit zu vermeiden.
  6. Kurzer Installationszyklus: Da keine Nachbearbeitung vor Ort erforderlich ist, kann die doppelseitig versiegelnde Steinwolle-Sandwichplatte aus Polyurethan nicht nur die Umgebung sauber halten, sondern den normalen Betrieb anderer Prozesse nicht beeinträchtigen, sondern auch stark beeinträchtigen Verkürzen Sie den Installationszyklus der Platine. Die tägliche Installationsfläche von Steinwolle-Sandwichplatten beträgt 600-800 m2
  7. Kratzschutz: Bei der Herstellung von doppelseitig versiegelten Steinwolle-Sandwichplatten aus Polyurethan kann eine selbstklebende Schutzfolie aus Polyethylen auf die Oberfläche geklebt werden, um Kratzer oder Abrieb der Oberflächenbeschichtung der Stahlplatte während des Transports und der Installation zu vermeiden.

Anwendung der Steinwolle-Sandwichplatte:

Es wird häufig für das Dach und die Wand von Stahlkonstruktionswerkstätten, einfachen mobilen Häusern und abgehängten Decken und Trennwänden von Luftreinräumen eingesetzt.

 

FAQ:

Wie macht man RockWOll Akustik Panel?

Eine feuerfeste und schalldichte Wärmedämmplatte aus Steinwolle umfasst eine obere Steinwolleplatte und eine untere Steinwolleplatte und umfasst auch eine mittlere feuerfeste und schalldichte Schicht. Die mittlere feuerfeste und schalldämmende Schicht wird durch Zusammenfügen mehrerer schalldämmender Platten erhalten, und die Fuge zwischen zwei benachbarten schalldämmenden Platten wird mit verglasten Mikroperlen gefüllt.

Ist Steinwolle Mineralwolle?

Mineralwolle:

Die geschmolzene metallurgische Schlacke wird durch Sprühverfahren oder Zentrifugalverfahren in eine flockige Form gebracht, die die Eigenschaften Wärmeisolierung, Schallabsorption, Korrosionsbeständigkeit, Nichtbrennbarkeit, niedrigen Preis und guten Abfall aufweist.

Steinwolle:

Das natürliche Gestein wie Dolomit, Granit und Basaltgestein wird geschmolzen und dann versprüht oder zentrifugiert, um Steinwolle A herzustellen. Seine Leistung ist die gleiche wie bei Schlackenwolle.

Rock WOll Iisoliert Roof PAnels:

Die Steinwollplatte kann als Dach verwendet werden. Die allgemeine Konstruktion, bei der Steinwollplatten verwendet werden, weist eine hervorragende Brandschutzleistung und Wärmedämmung auf. Daher wird es häufig in verschiedenen Gebäuden eingesetzt. Es ist eine Art Wärmedämmmaterial mit hoher Kostenleistung und hervorragender Leistung, das die Designanforderungen von Gebäudedächern erfüllen kann.

Kann rocken Wool Krebs verursachen?

Die Geschichte der Steinwolle in China war nicht sehr lang, aber sie wird seit vielen Jahrzehnten in Europa, Nordamerika und anderen Regionen verwendet und ist weit verbreitet, aber viele Menschen vermuten, dass die dabei freigesetzte Faser eingeatmet wird mit dem Risiko, an Krebs zu erkranken. Dazu hat die International Cancer Agency eine entsprechende Untersuchung und Studie durchgeführt. Infolgedessen gab es keine Beweise dafür, dass Steinwolle das Risiko von Lungenkrebs oder Mesotheliom erhöhen kann. Die folgende Forschung zeigt auch, dass es bei anderen Krebsarten genauso ist. Darüber hinaus wird Steinwolle seit langem als Wärmedämmmaterial verwendet, und die Zersetzungsrate ist auch sehr langsam, was das Missverständnis der Menschen vertieft hat. Es wurden viele Tests durchgeführt, und es wurde festgestellt, dass die meisten von ihnen nicht krebserregend sind. Nur unter extrem ungünstigen Umständen kann es bei Versuchstieren zu Krebs kommen.

4.8/5 - (6 Stimmen)