Elektroverzinkt vs. feuerverzinkt

Der weltweite Markt für verzinkte Bleche boomt und die Produktion entwickelt sich rasant. Gemäß dem Herstellungsverfahren kann das verzinkte Blech in feuerverzinktes Blech und elektrogalvanisiertes Blech unterteilt werden.

Feuerverzinkung und galvanische Verzinkung haben nicht nur unterschiedliche Schichtbildungsmechanismen und unterschiedliche Produktionsverfahren, sondern auch unterschiedliche Produkteigenschaften und Einsatzmöglichkeiten. Der folgende Artikel stellt speziell den Unterschied zwischen verzinktem Blech und feuerverzinktem Blech vor.

Definition

Die Feuerverzinkung ist ein Verfahren zum Korrosionsschutz von Metallen. Nach der Vorbehandlung wird das elektroplattierte metallische oder nichtmetallische Material in das flüssige metallische Zink getaucht, um die Oberfläche des Stahlprodukts an der Zinkschicht haften zu lassen, wodurch die Korrosionsbeständigkeit des Materials und die Leistung des Materials verbessert werden.

Die Kaltverzinkung soll durch Elektrolyse eine glatte und dichte Metallbeschichtung bilden, um die Anforderungen an die Oberfläche von Metall- und Nichtmetallprodukten zu erfüllen.

Technologischer Prozess

Der Produktionsprozess der Feuerverzinkung ist wie folgt: vorbeschichtete Teile → Entfetten → Waschen mit Wasser → Beizen → Waschen mit Wasser → Quetschen → Lösungsmittel mit Wasser → Trocknen → Verzinken → Kühlen → Richten → Ölen → Verpacken.

Der grundlegende Prozess der galvanischen Verzinkung ist wie folgt: vorbeschichtete Teile → Entfetten → Erodieren → Polieren → Galvanisieren → Wasserstoffentfernung → Passivieren/Färben.

Kosten

Verglichen mit galvanisch verzinktem Stahl hat feuerverzinkter Stahl die gleiche Korrosionsbeständigkeit, aber die Produktionskosten von galvanisch verzinktem Stahlblech sind höher als die von feuerverzinktem Stahl.

Während des Feuerverzinkungsprozesses, wenn die Stahlplatte durch den Zinktopf läuft, haftet die Zinkflüssigkeit an der Oberfläche der Stahlplatte, und das Luftmesser bläst die überschüssige Zinkflüssigkeit ab, sodass es einfach ist, dickflüssige beschichtete Stahlbleche.

Beim Galvanisieren von Zink werden die Zinkionen in der Galvanisierungslösung durch elektrischen Strom auf die Stahlplatte geschickt. Je dicker die Beschichtung ist, desto mehr elektrische Energie wird verbraucht.

Vorteile

Feuerverzinkte Produkte haben die Vorteile einer dicken Zinkschicht, einer guten Korrosionsbeständigkeit, eines schönen Aussehens, einer förderlichen Weiterverarbeitung, niedriger Produktionskosten und einer geringeren Umweltverschmutzung.

Die galvanische Verzinkung hat die Vorteile der Verarbeitungsformbarkeit, der besseren Schweiß- und Lackierbarkeit, der besseren Oberflächenqualität und verändert die mechanischen Eigenschaften der ursprünglichen Platte während der Produktion nicht.

CKorrosionsbeständigkeit

Die Zinkschicht der Feuerverzinkung ist dicker als die der Elektroverzinkung und hat daher eine bessere Korrosionsbeständigkeit.

Oberfläche

Die Oberfläche der Feuerverzinkung ist dunkler und leicht rau und führt zu Prozesswasserlinien, tropfenden Tumoren usw., insbesondere an einem Ende des Werkstücks, und das Aussehen ist silbrig weiß.

Die galvanische Verzinkung kann eine gleichmäßige und dichte galvanische Schicht mit einer glatten und glänzenden Oberfläche bilden, und die Qualität der Beschichtung ist besser als bei der Feuerverzinkung. Die Oberfläche von galvanisch verzinktem Material ist relativ glatt, hauptsächlich gelbgrün, natürlich gibt es auch bunte, blauweiße, weiße und grüne Lichter.

Beschichtungsdicke

Der Dickenbereich feuerverzinkter Produkte ist groß und kann 60 ~ 700 g / m2 (doppelseitig) erreichen. Die Oberfläche der feuerverzinkten Beschichtung ist uneben und die Oberflächenrauhigkeit groß.

Da die Zinkflüssigkeit oft Verunreinigungen wie Pb und Sb enthält, bilden sich beim Erstarren der Zinkflüssigkeit Blüten von Zinkblumen. Das Vorhandensein von Pailletten beeinflusst den Glanz des Farbfilms. Um eine spiegelglatte Qualität zu erreichen, muss die Dicke des Lackfilms erhöht werden. Daher ist es schwierig, dünn beschichtete Produkte durch Feuerverzinken herzustellen.

Beim Galvanisierungsprozess sollte die Dicke der Beschichtung strikt dem Faradayschen Gesetz entsprechen, und die Dicke der Beschichtung kann durch Steuern der Kathodenstromdichte und der Einschaltzeit genau gesteuert werden.

Die galvanisch verzinkte Beschichtung ist gleichmäßig, die Oberfläche des galvanisch verzinkten Blechs ist frei von Flittern und die Oberflächenrauheit kann die Lackieranforderungen erfüllen, sodass es sich sehr gut für Außenverkleidungen von Kraftfahrzeugen eignet. Die Herstellung von dünnbeschichteten Produkten ist der Vorteil der galvanischen Verzinkung.

Anwendung

Feuerverzinktes Blech hat die Eigenschaften guter Korrosionsbeständigkeit, niedriger Produktionskosten und Umweltschutz, weshalb es in vielen Branchen wie Automobilen, Haushaltsgeräten, Baumaterialien, Luft- und Raumfahrt und Elektronik weit verbreitet ist.

Galvanisch verzinktes Blech hat eine gute Korrosionsbeständigkeit, Verarbeitbarkeit, Schweißbarkeit und Lackierbarkeit. Galvanisch verzinktes Blech wird im Allgemeinen nach dem Lackieren verwendet und wird hauptsächlich für Außenverkleidungen von Kraftfahrzeugen, hochwertige Haushaltsgeräte, Bürobedarf und Produkte in Branchen wie der Leichtindustrie verwendet.

Darüber hinaus wird die Anwendung von elektrolytisch verzinkten fingerabdruckresistenten Produkten im Bereich der Haushaltsgeräte immer umfassender. Elektroverzinkung ist weit verbreitet, insbesondere für die Elektroverzinkung zum Korrosionsschutz herkömmlicher Teile.

Geeignete Größe

Die Feuerverzinkung ist für alle Größen geeignet, während die galvanische Verzinkung nur für kleinere Teile geeignet ist.

Lebenserwartung

Die Lebensdauer galvanisierter Produkte ist aufgrund der dünnen Zinkschicht sehr kurz. Kurzfristig, wenn das Beizen unzureichend ist und die Luft feucht ist, kommt es in schweren Fällen innerhalb weniger Wochen zu Entzinkung und Oxidation.

Je nach Dicke der Zinkschicht können feuerverzinkte Produkte in den nächsten Jahren oder Jahrzehnten stark oxidieren.

Warum feuerverzinkte Stahlspulen anstelle von galvanisch verzinkten Stahlspulen verwenden?

Vorteile von verzinkt Stahl, schwarz

(1) Verglichen mit einer galvanisch verzinkten Stahlspule, feuerverzinkte Stahlspule hat die Eigenschaften einer dicken Zinkschicht, einer guten Korrosionsbeständigkeit und niedrigen Produktionskosten.

Um die Produktionskosten zu senken und Umweltschutzanforderungen zu erfüllen, haben chinesische Automobil- und Haushaltsgerätehersteller in den letzten Jahren nach und nach elektroverzinkten Stahl durch Feuerverzinkung ersetzt.

(2) Die Produktionskosten von feuerverzinktem Stahl sind niedriger als die von elektrolytisch verzinktem Stahl. Während des Feuerverzinkungsprozesses wird die Zinkflüssigkeit an der Oberfläche der Stahlplatte befestigt, wenn die Stahlplatte den Zinktopf durchläuft.

Das Luftmesser bläst die überschüssige Zinkflüssigkeit ab, so dass es einfach ist, dickbeschichtete Stahlplatten herzustellen. Beim Galvanisieren von Zink werden die Zinkionen in der Galvanisierungslösung durch elektrischen Strom auf die Stahlplatte geschickt. Je dicker die Beschichtung ist, desto mehr elektrische Energie wird verbraucht.

Einschränkungen von galvanisch verzinkt Stahl, schwarz:

(1) Die Korrosionsbeständigkeit von elektrogalvanisiertem Blech ist nicht so gut wie die von feuerverzinktem Blech.

Die Investitionskosten für den Bau einer galvanisch verzinkten Produktionslinie sind etwa 20 % höher als für den Bau einer feuerverzinkten Produktionslinie.

(2) Galvanisch verzinkter Stahl ist feuerverzinktem Stahl hinsichtlich Strahlenschutz, Oxidationsbeständigkeit und Wärmeableitung weit unterlegen.

In den letzten Jahren haben Hersteller von Computergehäusen, wie Klimaanlagen und andere Hersteller von Haushaltsgeräten, allmählich einen neuen Trend gezeigt, galvanisch verzinkten Stahl durch feuerverzinkten Stahl zu ersetzen.

Fazit

Aus der Analyse des obigen Artikels geht hervor, dass die Leistung der Feuerverzinkung viel besser ist als die der Elektroverzinkung. Obwohl die galvanische Verzinkung einzigartige Vorteile hat, hat sie auch Nachteile, die nicht ignoriert werden können.

Beispielsweise ist die Korrosionsbeständigkeit im Vergleich zum Feuerverzinken schlecht. Die Kosten der Produktionslinie sind relativ hoch und ihre Antistrahlung, Oxidationsbeständigkeit und Wärmeableitung sind dem feuerverzinkten Stahlblech weit unterlegen, so dass es einen neuen Trend gibt, das elektrolytisch verzinkte Stahlblech durch das heiße zu ersetzen -Tauchverzinktes Stahlblech.

Das Obige ist der Unterschied zwischen Feuerverzinkung und Elektroverzinkung, ich hoffe, es kann Ihnen helfen.

4.6/5 - (25 Stimmen)
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Neueste Beiträge

Verwandte Artikel

Feuerverzinkt 

Feuerverzinkter Stahl ist eine Form der Verzinkung für den Bau von Brücken, Wolkenkratzern und Bauwerken in den rauesten Umgebungen. Der Prozess durchläuft mühsame Phasen

Mehr erfahren

Galvanneal vs. galvanisiert

Das Zink spielt eine Rolle beim Schutz der Oberfläche von Stahlbändern vor Korrosion und Rost. Sowohl Galvanneal- als auch verzinkte Stähle werden Zinkbeschichtungsprozessen unterzogen

Mehr erfahren